FAQ - häufig gestellte Fragen

Die wichtigsten Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie hier. verschaffen Sie sich einen Überblick!

Digitalisieren Sie für Privat- oder Firmenkunden?

 

Unsere Angebote richten sich sowohl an Privat-, als auch an Geschäftskunden. Sie erhalten immer eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.

 

 

Welche Kassetten-Formate werden überspielt?

 

Wir überspielen die alten analogen und digitalen Consumer -Formate  VHS, VHS-C, Video 8, Hi 8, Digital 8, Mini DV, Video 2000, Betamax.

 

Im professionellen Bereich überspielen wir U-matic, Betacam, BetacamSP und DigiBeta.

 

 

Welche Filmformate werden digitalisiert?

 

Die Schmalfilmformate Super 8 und Normal 8 werden von uns überspielt. Ausserdem digitalisieren wir 16mm Film.

 

Wir digitalisieren Ihre Super 8, Normal 8 und 16mm Filme auch im Full-HD-Format (1920 x 1080). Die Ausgabe erfolgt dann auf Blu-ray.

 

 

Speichern Sie die überspielten Filme/Videos auch auf Festplatte?

 

Die digitalisierten Filme und Videos werden je nach Wunsch auf DVD, Blu-ray, Festplatte oder USB-Stick ausgegeben. Die Speicherung als DVD ist im jeweiligen Preis inbegriffen. Festplatte oder USB-Stick können Sie mit anliefern. Oder wir stellen Ihnen auf Wunsch ein Medium zur Verfügung und stellen Ihnen die Kosten in Rechnung.

 

 

Wie lange dauert die Abwicklung eines Auftrages?

 

In der Regel beträgt die Bearbeitungszeit eines Auftrages 7 - 10 Tage. Eine kürzere Abwicklung ist u.U. nach Absprache möglich. Fragen Sie einfach nach.

 

 

Senden Sie die Filme/Kassetten wieder zurück?

 

Nach der Digitalisierung Ihrer Filme oder Videos erhalten sie die Filmspulen und die Kassetten mit den DVD´s wieder zurück.

 

 

Was passiert, wenn eine Kassette nicht bespielt ist?

 

Es kommt vor, dass Kassetten nicht beschriftet und bespielt sind. Wir kontrolliert jede Kassette von Anfang bis Ende. Kassetten, die nicht bespielt sind, werden markiert. Für die Kontrolle fallen keinerlei Kosten an.

 

 

Kann ich die fertige DVD selbst kopieren?

 

Die von uns gebrannten DVD´s sind nicht kopiergeschützt. Sie können die DVD selbst vervielfältigen.

 

 

Reparieren Sie Kassetten?

 

Sollte eine Kassette nicht mehr korrekt abspielbar sein, wird sie von uns - soweit möglich - repariert. Zusätzliche Kosten fallen für den Auftraggeber nicht an.

 

 

Können Sie auch Abschnitte von Kassetten digitalisieren?

 

Die Preise sind so kalkuliert, dass wir jede Kassette 1:1 überspielen. Als zusätzlichen Service bieten wir eine Bearbeitung an. Die Kosten werden je nach Auftrag berechnet. Fragen Sie einfach nach.

 

 

Welche Dateiformate geben Sie aus?

 

Nach der Digitalisierung können Sie zwischen den gängigen Dateiformaten wählen, wenn Ihr Material auf eine Festplatte oder einen USB-Stick gespeichert werden soll.

Wir beraten Sie gerne.